Ofenmeister

Pulled Pork

pulled-pork-rezept-ofenmeister-stoneware-pampered-chef

Ein tolles Gästeessen…

Pulled Pork hat mittlerweile einen festen Platz auf unserer Speisekarte, wenn Gäste kommen!

Mit selbstgebackenen Curry Burger Buns, frischem Weißkohlsalat, karamellisierten Zwiebeln
und Aioli sind sie einfach perfekt und megalecker!

Zubereitet habe ich das Pulled Pork im Ofenmeister von Pampered Chef®
Das Fleisch wird darin perfekt gegart und ich brauche mich nicht darum zu kümmern…

Zutaten für das Rub:

3 EL schwarzer Pfeffer
3 EL Paprika, edelsüß
1 EL Paprika, geräuchert
1 EL Knoblauchpulver
4 EL Röstzwiebeln
3 EL Salz
1 TL Cayennepfeffer
2 EL brauner Zucker
1 EL Kreuzkümmel
1 TL Chilipulver

Zutaten Fleisch:

1,2 Kg Schweinenacken – oder Schulter
3 EL Rub (Gewürzmischung)
2 Knoblauchzehen
3 EL Senf, mittelscharf

150 ml Apfelsaft
200 ml BBQ – Sauce (Sweet & Spicy)
2 TL Gemüsepaste / – oder Brühpulver

Zutaten Weißkohlsalat:

1/2 kleiner Weißkohl
40 g Weinbrand – Essig
20 g Zucker
2 TL Salz
60 ml Olivenöl
Etwas Pfeffer
1/2 TL gem. Kümmel, optional

Außerdem Curry – Burger Buns *

*Das Rezept findest du hier auf der Homepage

Zubereitung Fleisch:

Für die Gewürzmischung (Rub) alle Gewürze mischen,
ggf. mit einem Mörser zerstoßen. In ein Schraubglas umfüllen.
(Thermomix®: 20 Sek./ Stufe 8)

Den Senf mit 3 EL der Gewürzmischung verrühren und den Braten damit einreiben, so dass alles bedeckt ist.

schweinenacken-mit-rub-rezept_Pulled_Pork

In Frischhaltefolie eng einwickeln u. 24 Std. in den Kühlschrank stellen.

pulled-pork-zubereitung-eingewickelt-marinade-rezept

Am nächsten Tag: Braten auswickeln und in den Ofenmeister legen.

schweinefleisch-mariniert-pulled-pork-ofenmeister-pampered_chef

Knoblauch durch die Knoblauchpresse drücken und mit dem Apfelsaft, der BBQ – Sauce
und Gemüsepaste verrühren.
Alles über den Braten gießen. Deckel auflegen.

marinade-ofenmeister-rezept-pulled-pork

6 Std. bei 100°C Ober/Unterhitze auf unterster Schiene auf dem Rost garen.

pulled-pork-ofenmeister-pampered-chef-rezept

Danach mit 2 Gabeln zerpflücken und mit dem Sud vermischen.
Evtl. etwas Sud abgießen, wenn es zu flüssig ist.

pulled-pork-rezept-ofenmeister-stoneware-pampered-chef

Zubereitung Weißkohlsalat:

Die Hälfte eines kleinen Weißkohls teilen und jeweils den Strunk herausschneiden.

Je nach Größe weiter teilen, dann auf dem kleinen Küchenhobel auf Stufe 1 schneiden
und in die Nixe geben.

hobel-nixe-krautsalat-pulled-pork-rezept

Die Zutaten gut vermischen und durchkneten. Mindestens 4 Std. ziehen lassen.

zutaten-pulled-pork-krautsalat-gehobelt-hobel-pampered-chef

Das Fleisch mit dem Weißkohlsalat, karamellisierten Zwiebeln, Aioli und den
frisch gebackene Curry – Burger Buns servieren.

Guten Appetit!

pulled-pork-ofenmeister-serviert-foto-rezept-bärbel-lehrke-stoneware-pampered-chef-edelschmaus
Pulled-Pork-Burger-Foto_Rezept_Bärbel-Lehrke