Kleiner Zaubermeister „Lily“

Weltmeisterbrot

Der Klassiker in klein …

Weltmeisterbrot gibt es seit der Fußball Weltmeisterschaft 1990 😉
Ich liebe dieses Dinkel – Weizenmischbrot.
Da für uns mittlerweile ein großes Brot zuviel ist, habe ich die Zutaten
an den kleinen Zaubermeister von Pampered Chef® angepasst.
Lasst es euch schmecken…

Zutaten:

320 ml Wasser
20 g frische Hefe
1 TL Zucker

200 g Dinkelmehl 630
150 g Weizenmehl Type 550
130 g Weizen – Vollkornmehl
2 TL Salz
2 TL Olivenöl
100 g gemischte Saaten

Ein paar Sonnenblumenkerne
Mohn & Sesam zum Bestreuen

Zubereitung:

Hefe und Zucker im Wasser in der mittleren Edelstahl – Schüssel
auflösen und 15 Min. ruhen lassen.
(Thermomix®: 3 Min./ 37°/Stufe 2)

Alle Mehlsorten, Salz und Olivenöl zugeben und zu einem
geschmeidigen Hefeteig verkneten.
Zum Schluss die Körner zugeben und gut unterkneten.
(Thermomix®: 2 Min./Teigknetstufe). Die Saaten zugeben und weitere 1 Min./Teigknetstufe)

Teig in die leicht gefettete, mittlere Edelstahl – Schüssel geben und abgedeckt mind. 1 Std. an einem warmen Ort gehen lassen.
Danach sollte sich das Volumen ungefähr verdoppelt haben.

Die Teigunterlage mit dem Edelstahl StreuFix leicht mehlen.

Den Teig mehrfach mit Hilfe der Teigunterlage falten und zu einem länglichen Brotlaib formen.

Den  kleinen Zaubermeister“ Lily“ etwas fetten und mit Sonnenblumenkernen ausstreuen.
Den Brotlaib vorsichtig hinein legen.
Mit etwas warmem Wasser benetzen und etwas Sesam & Mohn
darauf verteilen und etwas andrücken.
Die Lily in den kalten Backofen auf die unterste Schiene stellen.

Den  kleinen Zaubermeister“ Lily“ etwas fetten und mit Sonnenblumenkernen ausstreuen.
Den Brotlaib vorsichtig hinein legen.
Mit etwas warmem Wasser benetzen und etwas Sesam & Mohn
darauf verteilen und etwas andrücken.
Die Lily in den kalten Backofen auf die unterste Schiene stellen.

30 Min. bei 240°C backen, dann die Temperatur auf 220°C stellen und weitere 20 Min. backen.

Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Guten Appetit !

Hier gibt es das Rezept als PDF zum Downloaden.