Großer Ofenzauberer Plus

Heidelbeer – Kokoskuchen

Ein schnell gebackener Kuchen, wenn Gäste kommen.
Mit frischen Heidelbeeren richtig schön saftig !

Dieser Kuchen stammt noch aus dem Rezepteschatz meiner Mutter.
Er ist einfach und schnell zubereitet und schmeckt immer !
Mit den Heidelbeeren wird es richtig schön fruchtig.

Gebacken habe ich den Kuchen im großen Ofenzauberer Plus,
die ideale Stoneware – Form von Pampered Chef®
für alle Blechkuchen.

Zutaten:

200 g Kokosraspeln
1 TL Vanillezucker
100 + 220 g Zucker

2 Eier (M)
500 ml Buttermilch

400 g Mehl Type 405
1,5 Pkt. Backpulver

300 ml Sahne
400 g frische Heidelbeeren

Zubereitung:

Den Backofen vorheizen auf 200°C !

Den großen Ofenzauberer Plus etwas fetten.
Kokosraspeln, Vanillezucker und Zucker in der Nixe mischen und beiseitestellen.

Den restlichen Zucker mit Eiern und Buttermilch schaumig rühren.
(Thermomix®: 20 Sek./ Stufe 5)

Mehl und Backpulver mischen und unterheben.
(Thermomix®: 20 Sek./Stufe 5)

Den Teig mit dem kleinen Streicher auf dem großen Ofenzauberer Plus verteilen.

Heidelbeeren waschen und etwas abtrocknen und anschließend gleichmäßig
auf dem Teig verteilen.

Die Kokos – Zucker – Mischung gleichmäßig auf dem Teig verteilen.
30 Min. auf unterster Schiene auf dem Rost backen.

Die Sahne mit einer Spritze in den Teig geben und weitere 5 – 8 Min. weiterbacken.
Ggf. etwas abdecken, damit der Teig nicht zu dunkel wird.

Auf dem Kuchengitter abkühlen lassen.
In gleichmäßige Stücke schneiden und mit dem kleinen Servierheber
auffüllen.

Tipp:

Statt Heidelbeeren kann das Obst auch gegen andere saisonale Sorten
ausgetauscht werden, wie z.B. Äpfel oder Aprikosen (Dose)

Hier gibt es das Rezept als PDF zum Downloaden.