Pampered Chef® Zauberstein plus

Rhabarber – Streuseltaler

Streuseltaler gebacken Rezept Bärbel Lehrke

Fluffige Hefeteig – Schnecken mit Vanille – Pudding und frischem Rhabarber !Wer kann da widerstehen?

Diese leckeren Rhabarber – Streuseltaler gibt es bei uns zu besonderen Anlässen. Der Zeitaufwand ist etwas größer, dafür ist das Ergebnis unglaublich lecker!

Gebacken werden sie  auf dem Zauberstein plus von Pampered Chef®
Darauf werden sie richtig schön fluffig. Probiert es mal aus…

Zutaten für den Teig:

250 ml Milch
20 g frische Hefe
80 g Zucker

500 g Mehl Type 405
1 Ei
80 g Butter, weich
1 Prise Salz

Zutaten für den Pudding:

450 ml Milch 3,5%
1 Pkt. Puddingpulver, Vanille
40 g Zucker
1 TL Vanillezucker

Zutaten für die Streusel:

200 g Mehl Type 405
120 g Zucker
120 g Butter, kalt

Außerdem:

300 g frischer Rhabarber

150 g Puderzucker
3 EL Wasser

Zubereitung:

Für den Teig die Hefe und Zucker in der warmen Milch auflösen.
(Thermomix®: 3 Min./37°/ Stufe 2)

Alle weiteren Zutaten zugeben und einen glatten Hefeteig herstellen !
(Thermomix®: 3 Min./ Teigknetstufe)

Anschließend den Teig abgedeckt 1 Std. gehen lassen !
In der Zeit den Rhabarber waschen, schälen und in feine Stückchen schneiden.

Den Pudding in einem Topf nach Packungsanleitung auf dem Herd kochen und abkühlen lassen.
Danach umfüllen und mit Frischhaltefolie direkt abdecken, damit sich keine Haut bilden kann.
(Thermomix® mit Schmetterling : 7 Min./ 90°/ Stufe 2) , dann umfüllen.

Für die Streusel alle Zutaten mit einem Handmixer mit Knethaken zu Streuseln verkneten.
(Thermomix®: 40 Sek./ Stufe 5)

 

Den Backofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorheizen !

Teig für Streuseltaler vorbereitet auf Teigrolle

Den Teig auf der Teigunterlage mit dem Nylonmesser in 8 – 10 gleichgroße  Teile schneiden.

Teig für Rhabarber Streuseltaler auf der Teigunterlage

und rund mit dem Teigroller ausrollen. Auf zwei Zaubersteinen plus verteilen.

Streuseltaler Anleitung Rezept Bärbel Lehrke Stoneware Wardenburg

Auf jedem Teigstück 2 – 3 EL Pudding verteilen.

Streuseltaler mit Pudding und Rhabarber

Danach den klein geschnittenen Rhabarber darauf verteilen.

rhabarber- streuseltaler-kuchen-rezept-zauberstein-stoneware

Jeden Taler mit jeweils 3 EL Streusel bedecken.

Streuseltaler kleine Kuchen mit Rhabarber Rezept Foto Bärbel Lehrke

Ca. 15 – 18 Min. nacheinander backen. Auf dem Kuchengitter abkühlen lassen.

Streuseltaler gebacken Rezept Bärbel Lehrke

Optional:

Puderzucker in einer mittleren Elfe mit Wasser oder Zitronensaft glatt rühren.
Anschließend in einen kleinen Frischhaltebeutel einfüllen und mit einer Klammer verschließen,
so dass die Tüte möglichst luftleer ist.
Nun mit einer Schere eine winzige Ecke abschneiden und die Streuseltaler mit dem Zuckerguss verzieren.

Guten Appetit!

Tipp:

Der Rhabarber kann gegen jedes andere Obst je nach Saison ausgetauscht werden,
z.B. Äpfel, Heidelbeeren oder Johannisbeeren. Wer Äpfel nimmt, kann zu den Streuseln  1/2 TL Zimt zugeben.

Streuseltaler Rezept Bärbel Lehrke Stoneware