Rockcrok®

Cheeseburger Fleischbällchen & Pasta im Rockcrok®

Cheeseburger Pasta geht immer…

Multifunktional dürfen die Rockcrok® Töpfe von Pampered Chef®
auf den Herd, in den Backofen, auf den Grill.
Heute habe ich ihn auf dem Herd benutzt.
Durch die lange Wärmespeicher hält sich die Pasta lange warm.

Zutaten:

1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
3 EL Paniermehl
1 Ei
2 TL Senf
Salz & Pfeffer
400 g Hackfleisch, halb und halb
1 EL Rapsöl
750 ml Gemüsebrühe
200 g Nudeln
500 g frischer Broccoli
2 EL Mehl
100 g Kräuter – Schmelzkäse
150 g Cheddar

Zubereitung:

Die Zwiebeln schälen, halbieren und auf dem kleinen Schneidebrett
mit dem Super-Hacker zerkleinern.
Die Knoblauchzehe zerdrücken und zugeben.
Mit dem Senf, Ei, Paniermehl und Salz & Pfeffer in der großen Nixe mischen. Das Hackfleisch unterkneten.

(Thermomix®: Zwiebeln und Knoblauch 10 Sek./ Stufe 8,
dann alle weiteren Zutaten, sowie das Hackfleisch zugeben und nochmal 20 Sek./ Stufe 6 vermischen.)

Mit dem kleinen Edelstahl -Portionierer werden die Fleischbällchen geformt.

 

Das Rapsöl im Rockcrok® (2,3 l) erhitzen und bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie braun sind. Sie werden erstmal zur Seite gestellt.

Nudeln und Broccoli in 700 ml Brühe ca. 12 Min. garen.

Die restlichen 50 ml der Brühe mit dem Mehl vermischen und unterrühren.

Käse mit der Microplane® grobe Reibe schneiden und mit dem Schmelzkäse zugeben.

Fleischbällchen zugeben, vorsichtig umrühren und ca. 3 Min. weitergaren.

Guten Appetit !

 

Hier gibt es das Rezept als PDF zum Downloaden.